top of page

Newsletter 12.09.2021

Es gibt so viele News, sodass ich gar nicht alle in einen Newsletter packen kann. Dies ist also Teil 1 von 2. ­čśä

Ich freue mich, Dir einen R├╝ckblick in die spannende letzte Zeit zu geben und auch einen Ausblick auf die kommende Zeit: Eine Erleichterung letzte Woche waren die Good News f├╝r den Yogaunterricht: F├╝r den Yogaunterricht gelten weiterhin die bisherigen Bestimmungen. Es wird kein Zertifikat ben├Âtigt um teilnehmen zu k├Ânnen. Nach wie vor werden die bisherigen Schutzmassnahmen befolgt wie h├Ąufiges L├╝ften, H├Ąnde & Matten desinfizieren, Kontaktdatenerfassung (und gesunder Menschenverstand Ôś║´ŞĆ). In Bachenb├╝lach findet momentan das Active City statt. Dies ist ein ├Âffentlicher Anlass ├╝ber mehreren Wochen, bei dem die Bev├Âlkerung die M├Âglichkeit hat, verschiedene Sportarten an der frischen Luft auszuf├╝hren. Mit zwei Outdoor-Yoga-Lektionen durfte ich meinen Beitrag leisten. Es hat sehr Spass gemacht und war eine tolle Erfahrung, auch wenn es etwas ungewohnt war mit Mikrophon und Verst├Ąrker unter freiem Himmel. ├ťber die Nachfrage und positiven R├╝ckmeldungen habe ich mich sehr gefreut.


Wie einige von euch wissen, habe ich meine Klangmassage-Ausbildung nun abgeschlossen. ­čÄë An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an diejenigen, welche sich als Test-Klientinnen zur Verf├╝gung gestellt haben. ­čÉçÔś║´ŞĆ­čÖĆ­čĆ╗

Mein Equipment mit nun 9 speziellen therapeutischen Klangschalen, verschiedenen Schl├Ągern und diversem Material und nat├╝rlich einer bequemen Massageliege ist nun komplett und einsatzbereit. Voller Motivation freue ich mich darauf, das Gelernte noch mehr anzuwenden. Auf meiner Website findest Du weitere Infos zur Klangmassage und die M├Âglichkeit, einen individuellen Termin zu vereinbaren. Es w├╝rde mich sehr freuen, Dich zu "beklingen". ­čśç PS: Gerne stelle ich auch Gutscheine aus, im Fall Du jemandem etwas Gutes tun willst. ­čÄüÔťĘ


Dann hat es sich ergeben, dass ich nun zwei 65+ Yoga-Gruppen ├╝bernommen habe, welche z.T. schon 30 Jahre zusammen Yoga praktizieren. Da die nun fast 90-j├Ąhrige Lehrerin aufgeh├Ârt hat, haben die Frauen auf der Suche nach Ersatz ein "Yogalehrerinnen-Casting" durchgef├╝hrt und sich f├╝r mich entschieden. ­čśç

Es ist ein sehr sanftes Yoga ab ca. 65 Jahren. Die ├ťbungen werden zum Teil auf dem Stuhl praktiziert. R├╝ckentraining, Gelenkmobilisations├╝bungen, Gleichgewichtshaltungen (Sturzprophylaxe), Konzentrations├╝bungen und Atemarbeit sind wichtige Elemente im Unterricht. Ebenfalls die Schulung der Achtsamkeit und die Gelassenheit und liebevolle Akzeptanz f├╝r das was vielleicht nicht mehr (so gut) geht. Diese zwei Klassen finden in einem Raum von der Gemeinde Bachenb├╝lach (Pavillon) statt und wurden urspr├╝nglich vom Frauenstammtisch Z├╝rcher Unterland ins Leben gerufen. Es gibt noch 3 Pl├Ątze frei. F├╝r weitere Infos gerne hier Mit meinem innovativen und zukunftsgerichteten Wassermann-Mann ­čžť­čĆ╗ÔÇŹÔÖé´ŞĆ­čîč werden wir die Buchungs- und Zahlungsoptionen, sowie den Stundenplan optimieren. Vieles wird dann online m├Âglich sein. Ich bin selber sehr gespannt und hoffe auf eine Vereinfachung und Zeiteinsparung der Abl├Ąufe. ­čśü Alle weiteren Infos zu den geplanten Kursen und Workshops (Mezze-Yoga-Morgen, Meditationskurs, Samstags-Yoga, Yoga-Nidra & Klangbad etc. ) werde ich euch in einem zweiten Newsletter zukommen lassen. Es lohnt sich auch immer mal wieder die Webseite zu besuchen und ├╝ber Facebook und Instagram auf dem Laufenden zu bleiben.

Ich danke Dir f├╝rs bis hier hin Lesen und Du h├Ârst in n├Ąchster Zeit nochmals von mir. ­čôȭ襌

Ganz liebe Gr├╝sse Nadine ­čĺź




bottom of page